Kreuzkirche Nievenheim

Bismarckstraße 72

Video-Gottesdienst zu Heiligabend

Derzeit achten viele Menschen gut auf sich und schränken ihre Kontakte ein. Dies möchten wir auch in diesem Jahr mit einem Video-Gottesdienst zu Heiligabend auf dieser Seite unterstützen – die Veröffentlichung erfolgt am 24.12. vormittags. Die Liederhefte zum Mitsingen können vorher bei unserer Küsterin (kuesterin@kreuzkirche-nievenheim.de) abgeholt werden.

Über die Feiertage werden wir nach den Gottesdiensten bis 17.00 Uhr den
Eingangsbereich unserer Kirche wieder geöffnet lassen, so dass Sie sich
hier auch wieder das Friedenslicht aus Bethlehem, Liederhefte, Andachten
u.ä. abholen können.

Gottesdienste an Heiligabend und Weihnachten

Wir laden Sie herzlich zu unseren Festgottesdiensten an Heiligabend und Weihnachten in die Kreuzkirche ein!

Die Uhrzeiten der einzelnen Gottesdienste entnehmen Sie bitte unserer Gottesdienstseite.

Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir folgende Regeln zu beachten:

Für alle Gottesdienste und Veranstaltungen in der Gemeinde gilt die 2G-Regel; bei ungeimpften Kindern und Jugendlichen erbitten wir einen zertifizierten Schnelltest (Bürgertest), der nicht älter als 24 Stunden ist (dies gilt auch für die Folgezeit vom 27.12.2021 bis 09.01.2022). Während der Gottesdienste und Veranstaltungen ist eine medizinische oder höherwertige Maske (FFP2) zu tragen; Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten. Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist aufgrund der eingeschränkten Sitzplatzkapazitäten zwingend unter kuesterin@kreuzkirche-nievenheim.de notwendig.

Ergänzend zu den Präsenz-Gottesdiensten bieten wir Ihnen an Heiligabend auf dieser Homepage einen Christvespergottesdienst zum Anschauen und Mitsingen an. Die Liederhefte zum Mitsingen können Sie vorher in der Gemeinde abholen.

Schöne Ferien!

Wir wünschen Ihnen schöne Ferien und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen!

Bitte beachten Sie auch unsere Gottesdienste in den Schulferien. Sie werden sowohl als Präsenz-Gottesdienst als auch virtuell zu unterschiedlichen Zeiten gefeiert. Bitte informieren Sie sich hier.

« Ältere Beiträge