Kreuzkirche Nievenheim

Bismarckstraße 72

Neues vom Umweltausschuss

Der im letzten Jahr in unserer Ev. Kreuzkirchengemeinde neu gegründete Umweltausschuss stellte sich am Sonntag, 1. Mai 2022, der Gemeinde vor.

Für die Gottesdienstbesucher stand anschließend eine kleine Überraschung parat – in Form von selbstgezogenen kleinen Pflänzchen (Tomaten, Sonnenblumen, Kürbis, Mohn und einiges mehr).

Die übrig geblieben Pflanzen wurden danach auf dem Fuß- und Radweg vor unserer Kirche zum Mitnehmen aufgestellt.

Gleichzeitig warb das Umweltteam für das erste in unserer Gemeinde stattfindende Tauschcafé, welches am Sonntag, 12. Juni 2022, von 12 h – 16 h im Anschluss an den Gottesdienst im Katharina-von-Bora-Haus stattfinden wird. Nähere Informationen erhalten Sie demnächst auf unserer Homepage und im Gemeindebrief.

Video-Gottesdienst zur Vorstellung der Konfirmand* innen am 27. März 2022

Die Konfirmand*innen, die in diesem Jahr konfirmiert werden, stellen sich dem Presbyterium und der Gemeinde im Rahmen eines Video-Gottesdienstes am 27. März ab 11.00 Uhr vor. Dieser Gottesdienst wurde von den Jugendlichen im Unterricht selbst erarbeitet und beschäftigt sich mit dem Thema „Rassismus – Liebe deinen Nächsten wie dich selbst oder was du nicht willst, was man dir tut, das füg‘ auch keinem anderen zu!“
Da die Sitzplatzkapazitäten unserer Kreuzkirche in der Pandemie weiterhin eingeschränkt sind, bieten wir Ihnen diesen Video-Gottesdienst bereits am Samstagnachmittag ab 16.00 Uhr hier an. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Gottesdienste in der Pandemie

Die Ev. Kreuzkirchengemeinde lädt Sonntag morgens um 11.00 Uhr herzlich zum
Gottesdienst ein. Auf Anmeldungen zum Gottesdienst wird ab kommenden Sonntag verzichtet. Es gilt weiter die 3G-Regel. Schüler*innen gelten zu Schulzeiten als getestet. Die Verpflichtung zur Kontrolle von Impfausweisen und Schnelltests besteht für Gottesdienste weiter. Da der Abstand zwischen Stühlen bzw. Haushalten aus Vorsichtsmaßnahmen beibehalten wird, sind die Sitzplätze in der Kirche weiter begrenzt. Die Gemeinde hofft aber, dass jede und jeder Platz findet und freut sich auf alte und neue Begegnungen im Gottesdienst und beim anschließenden Kaffeetrinken.

Jugendpresbyter (m*w*d) gesucht!

Du willst aktiv sein, mitgestalten sowie Deine Ideen und Sichtweise einbringen? Du scheust Dich nicht, Deine Meinung zu sagen und willst auch ein bisschen Sprachrohr für junge Menschen sein?

Dann engagiere Dich doch als

Jugendpresbyter (m*w*d)

um das Presbyterium, d. h. das Leitungsteam unserer Kreuzkirchengemeinde in Nievenheim zu verstärken.

Unsere Gemeinde, die auch die Dormagener Ortsteile Delrath, Straberg und Gohr umfasst, wurde vor kurzem neu aufgestellt und es gibt vieles, was Du bewegen kannst. Bring Deine Talente mit ins Spiel!

Du wohnst in unserer Gemeinde, bist zwischen 14 und 26 Jahre alt, evangelisch und konfirmiert? Du suchst Möglichkeiten, Dich im Team weiter zu entwickeln und weiter zu bilden? Du bist offen für die evangelische Kirche und für gemeinschaftliches ehrenamtliches Engagement?

Dann zögere nicht und melde Dich! Wir freuen uns auf Dich und beraten Dich gern.

Kontakt: Daniela Meyer-Claus (Pfarrerin), daniela.meyer-claus@kreuzkirche-nievenheim.de; Andreas Bischoff, andreas.bischoff@kreuzkirche-nievenheim.de

Andacht zur Passionszeit

Die aktuelle Andacht zur Passionszeit beschäftigt sich mit den Konflikten in unserer Welt und dem Leid, das den Menschen zugefügt wird. Besonders erleben wir dies derzeit durch den Krieg in der Ukraine.

Wenn Sie die Menschen in der Ukraine unterstützen möchten, bietet die Diakonie Rheinland – Westfalen – Lippe hier eine Möglichkeit an.

« Ältere Beiträge