Am 1. Adventssonntag fand im Anschluss den Gottesdienst mit der Frauenhilfe das letzte Tauschcafé des vergangenen Jahres statt. Neben Weihnachtsdekoration wurden auch wieder Spiele, Bücher und Kleidung angeboten. Die Besucher:innen konnten sich nebenbei mit vom Umweltteam selbstgebackenen Kuchen stärken.

Und vergangenen Samstag fand schon wieder eine vom Umweltausschuss initiierte Veranstaltung statt: Der erste „Kostümkreisel“ hat am 20. Januar den Nerv der Rheinländer:innen voll getroffen! Jede Menge Karnevalskostüme und -accessoires wurden angeboten und fanden reißenden Absatz. Bei kleinen Häppchen, Sekt und alkoholfreien Getränken sowie passender Musik wurden auch viele gute Gespräche mit den Besucher:innen geführt! Das Umweltteam ist sich einig, dass dies eine rundum gelungene Sache war und auf jeden Fall in der nächsten Session wiederholt werden muss!!!

Bei beiden Events kamen Spenden in Höhe von insgesamt 63,80 Euro zusammen, die an „Brot für die Welt“ überwiesen werden konnten – ganz herzlichen Dank hierfür!

Die nächsten Veranstaltungen sind schon in Planung und werden gesondert im Gemeindebrief sowie auf unserer Homepage  www.kreuzkirche-nievenheim.de veröffentlicht.