Bismarckstraße 72

Schlagwort: Presbyterium

Presbyterium ins Amt eingeführt

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurden am 25. April 2021 die als gewählt bestätigten Mitglieder unserer Gemeinde in ihr Presbyteriumsamt eingeführt. Damit ist das Leitungsorgan unserer Gemeinde wieder vollständig besetzt und arbeitsfähig.

Wir gratulieren unseren neuen Presbyter*innen sehr herzlich, wünschen ihnen Gottes Segen sowie für die bevorstehenden Aufgaben Kraft und Ausdauer!

Einführung der neuen Mitglieder unseres Presbyteriums im Rahmen eines Gottesdienstes

Am Sonntag, 25. April 2021, werden um 11.00 Uhr die neuen Mitglieder unseres Presbyteriums im Rahmen eines virtuellen Gottesdienstes in ihr Amt eingeführt. Damit endet die Tätigkeit des derzeitigen Bevollmächtigtenausschusses, der seit 1. Januar 2021 die Geschicke unserer Gemeinde übergangsweise geleitet hat. Den Mitgliedern des Bevollmächtigtenausschusses danken wir für ihr Wirken in unserer Gemeinde. Wir freuen uns sehr, dass unsere neue Gemeinde mit Einführung des Presbyter*innen der Normalität einen großen Schritt näher kommen wird.

Die Mitglieder unseres neuen Presbyteriums stehen fest

Wir freuen uns sehr, dass alle Kandidat*innen, die sich auf unserer Gemeindeversammlung am 7. März 2021 der Gemeinde vorgestellt haben, als Presbyter*innen gewählt gelten.

Die für den 30. Mai 2021 geplante Presbyteriumswahl wird in der vorgesehenen Form nicht mehr durchgeführt – zwar stehen genügend Kandidat*innen zur vollständigen Besetzung des neuen Presbyteriums zur Verfügung, aber die Anzahl reicht nicht aus, um eine Wahl durchzuführen. Vor diesem Hintergrund hat der Kreissynodalvorstand am 24. März 2021 beschlossen, dass alle Kandidat*innen als gewählt gelten und das Wahlverfahren verkürzt wird.

Wir gratulieren allen gewählten Kandidat*innen zur Wahl und wünschen alles Gute und Gottes Segen für ihre Tätigkeit in unserer neuen Gemeindeleitung.

Die Einführung der neuen Presbyter*innen in ihr Amt findet im Rahmen des Gottesdienstes am 25. April 2021 statt.

Die Mitglieder unseres neuen Presbyteriums sind:

  • Dr. Andreas Bischoff
  • Thomas Emami
  • Astrid Gattautt
  • Kathrin Jentzsch
  • Ute Klein-Hoor, Mitarbeiterpresbyterin
  • Ilona Merkle
  • Daniela Meyer-Claus, Pfarrerin
  • Wolfgang Schneider
  • Jörg Simmerling
  • Stefan Wilde

Die Bekanntmachung und Rechtsmittelbelehrung (zu § 15a Abs. 3 PWG i. V. m. § 25 PWG und zu § 25 PWG) finden Sie hier.