Seit nunmehr 50 Jahren versorgt die Evangelische öffentliche Bücherei in Nievenheim Jung und Alt mit Lesefutter, Hörbüchern, Spielen und weiteren Medien. In jedem Jahr des Bestehens (außer 2020 wegen des Corona-Lockdowns) wurde bisher im November eine große Buchausstellung veranstaltet, in der die Neuerwerbungen der Bücherei vorgestellt wurden und erstmals ausgeliehen konnten.

Dieses Jahr findet die Buchausstellung am Sonntag, den 12. November von 12.00 bis 17.00 Uhr in der Bücherei  an der Kreuzkirche (Bismarckstr. 72) statt. Neben aktuellen Romanen, Krimis und Sachbüchern  – zum Teil frisch von der Frankfurter Buchmesse  – stehen wieder spannende Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher und Spiele zur Auswahl. Mittlerweile bietet die Bücherei 120 Tonie-Figuren zur Ausleihe an, Tonie-Boxen sind gegen Pfand ausleihbar. Die Ausleihe aller Medien ist nach wie vor kostenlos.

Für die Kinder gibt es ein Bastelangebot mit Frau Jarosch. Außerdem verspricht der Bücherflohmarkt wieder so manches Schnäppchen für den heimischen Bücherschrank. Nach so viel Kultur lädt die Cafeteria  zum gemütlichen Plausch bei Getränken und vom Büchereiteam selbst gebackenem Kuchen ein.